„New Band Festival“: Nachwuchs-Bands schnuppern Bühnenluft

VfB-Präsident Dietrich zu den Wahlchancen der Ausgliederung nach Aufstieg

VfB Stuttgart im Rathaus: Die Aufstiegsfeierlichkeiten gehen weiter

Auch die Band Vona Bunt steht beim New Band Festival des Jugendrat auf der Bühne. Foto: STUGGI.TV/Goes

„New Band Festival“: Nachwuchs-Bands schnuppern Bühnenluft

Der Jugendrat Süd möchte Newcomer-Bands eine Plattform geben: Am kommenden Freitag, 26. Mai findet im „Club Zentral“ in Stuttgart-Mitte das „New Bands Festival“ statt. Mit einer Mischung aus Rock und Pop haben die jungen Talente die Möglichkeit ihr Können unter Beweis zu stellen.

VfB Stuttgart-Präsident Wolfgang Dietrich bei der Aufstiegsfeier 2017 auf dem Cannstatter Wasen. (Foto: STUGGI.TV)

VfB-Präsident Dietrich zu den Wahlchancen der Ausgliederung nach Aufstieg

Am Rande der Aufstiegsfeier des VfB Stuttgart auf dem Cannstatter Wasen hat sich Wolfgang Dietrich, Präsident des VfB Stuttgart, zur anstehenden Mitgliederversammlung geäußert. Gegenüber STUGGI.TV sprach er über die Wahlchancen der vom Verein angestrebten Ausgliederung.

OB Kuhn empfängt den VfB Stuttgart im Rathaus (Foto: STUGGI.TV/Berger)

VfB Stuttgart im Rathaus: Die Aufstiegsfeierlichkeiten gehen weiter

Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn hat am Nachmittag den frisch gebackenen Erstliga-Aufsteiger VfB Stuttgart empfangen. In unserem Video zeigen wir euch die Highlights aus dem Rathaus. Zudem gibt es exklusive Interviews mit Daniel Ginczek, Matthias Zimmermann und Trainer Hannes Wolf. 

Die Aufstiegsparty des VfB: Der VfB Stuttgart feiert die Zweit-Liga-Meisterschaft und den Aufstieg ins Oberhaus. Foto: STUGGI.TV

Die Highlights und Stimmen zur Aufstiegsparty des VfB Stuttgart

Feiern bis zum Abwinken auf dem Cannstatter Wasen: Ein Abend, den alle Fans des VfB Stuttgart wohl nie mehr vergessen werden. In unserem Video seht ihr die emotionalsten Momente des Abends. Zudem gibt es Interviews mit Simon Terodde, Daniel Ginczek, VfB-Präsident Wolfgang Dietrich und Michi Beck („Fanta 4″) und vielen weiteren. 

VfBFWK_Video2_AB_Foto_STUGGITV

So feiern die Fans den Aufstieg des VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart hat es geschafft: Der Verein ist Meister der Zweiten Bundesliga und zurück im Oberhaus. Wir zeigen die Emotionen von den Fans nach Ende des Spiels vom Stadion und vom Cannstatter Wasen.

VfB Stuttgart steigt in die Erste Bundesliga auf. Alle Infos zu dem 4:1-Spiel gegen die Würzburger Kickers. Foto: STUGGI.TV/Goes

4:1-Sieg: VfB Stuttgart kehrt als Meister in die erste Liga zurück

Mit 4:1 hat der VfB Stuttgart am Sonntagnachmittag gegen die Würzburger Kickers gewonnen und damit die direkte Rückkehr in die erste Liga perfekt gemacht. Die Fans stürmten direkt nach Spielabpfiff auf den Rasen und feierten mit der VfB-Mannschaft den Meistertitel in der 2. Liga.

VfB Stuttgart-Fans auf dem Cannstatter Wasen bei der Aufstiegsfeier 2017 (Foto: STUGGI.TV/Grimmer)

Video vom Wasen: Fans stimmen sich auf Aufstiegs-Spiel des VfB Stuttgart ein

Bereits am frühen Vormittag strömten tausende VfB-Fans in Richtung Cannstatter Wasen und Mercedes-Benz Arena: In unserem Video berichten wir aktuell vom Public Viewing und rund um den Bahnhof in Bad Cannstatt. 

Vorbereitungen auf das Public Viewing, Foto: STUGGI.TV/Rau

Alle Infos zur VfB-Feier auf dem Wasen: Saisonfinale mit Happy End?

„Wir haben eine sehr gute Chance aufzusteigen. Wir wollen die Schale holen. Das ist unser großes Ziel.“, sagt VfB-Trainer Hannes Wolf vor dem Heimspiel gegen die Würzburger Kickers (Sonntag, 15:30 Uhr). Hier gibt es die Highlights der Pressekonferenz und die wichtigsten Infos zum Public Viewing auf dem Cannstatter Wasen.

VfB-Maskottchen Fritzle besucht Oberbürgermeister Fritz Kuhn im Rathaus Stuttgart. Foto: STUGGI.TV/Goes

Fritzle meets Fritz: Das VfB-Maskottchen checkt Aufstiegsfeier-Location

Steigt der VfB am Sonntag in die Erste Bundesliga auf, wird das am kommenden Montag auch im Stuttgarter Rathaus gefeiert. Dann wird Stuttgarts OB Fritz Kuhn die Mannschaft des VfB offiziell empfangen und zum Aufstieg gratulieren. Maskottchen Fritzle hat am Dienstagvormittag schon mal die Location abgecheckt. 

Das sagt Stuttgart zum Muttersprachenunterricht, Fotografik: STUGGI.TV/Grimmer

Türkisch und Co. als Unterrichtsfach in der Schule?

Egal ob im Restaurant, beim Stadtbummel oder in der U-Bahn: Im Alltag sind Sprachen aus aller Herren Länder präsent. Das soll auch im Schulunterricht so sein: Baden-Württembergs Landtagspräsidentin Muhterem Aras fordert neben den Klassikern wie Englisch, Französisch und Spanisch nun auch muttersprachlichen Unterricht in Türkisch, Griechisch und Italienisch.

Das sagen die VfB-Fans zum Fast-Aufstieg nach der 0:1-Pleite bei Hannover 96 (Foto: STUGGI.TV)

Videoumfrage: Das sagen die VfB-Fans zum Fast-Aufstieg

Matchball vergeben: Ein Tor hat dem VfB im Spitzenspiel bei Hannover gefehlt, um den direkten Wiederaufstieg perfekt zu machen. Dennoch sieht es gut aus für die Schwaben: Dank der 0:6-Klatsche von Braunschweig in Bielefeld behält der VfB seine Drei-Punkte-Führung auf den Relegationsplatz und steht mit einem Fuß in der Ersten Liga. Wie haben die Fans das Spiel erlebt und was erwarten sie vom Saisonfinale?

H96VfB_AB_Grafik_STUGGITV_Goes

0:1 in Hannover: VfB fehlt „Entschlossenheit, Mut und Aggresivität“

Nervenkrimi für alle VfB-Fans: Der VfB Stuttgart hat am Sonntagnachmittag mit 0:1 bei Hannover 96 verloren. Damit blieb den Schwaben der vorzeitige direkte Aufstieg in die Erste Fußball-Bundesliga verwehrt. Dank einer Niederlage des Konkurrenten Braunschweig hat der VfB aber beste Chancen am kommenden Wochenende gegen Würzburg aufzusteigen.

Hannes Wolf: Heute spielt der VfB bei Hannover 96. (Foto: STUGGI.TV/Marlies Goes)

Vorbericht Hannover 96 – VfB Stuttgart: Steigt der VfB heute auf?

„Ich kann mir noch lange vorstellen beim VfB zu bleiben. Mal abwarten, wie es in der Realität kommt“: Mit dieser Aussage wischte VfB-Trainer Hannes Wolf alle Gerüchte, er würde in der kommenden Saison neuer BVB-Trainer werden, vom Tisch. Die Highlights aus der heutigen Pressekonferenz vor dem Spiel bei Hannover 96 (Anpfiff am Sonntag, 15:30 Uhr, live bei Sky) gibt es hier.

Haltestelle Waldebene Ost (Foto: STUGGI.TV/Grimmer)

Jugendrat-Forderung: Bus soll auch weiterhin zur Waldebene Ost fahren

Wenn die Stuttgarter zur Waldebene Ost aufbrechen, dann geht es meist zum Training in den Sportverein. Doch wer kein Auto zur Verfügung hat, für den stellt sich der Weg dorthin oft als Herausforderung dar, insbesondere in den kalten Wintermonaten. Deswegen fährt seit März 2017 die Buslinie 64 bis zur Waldebene – jedoch erstmal nur bis Ende 2018. 

Gewinner beim Master Comedy Clash, Foto: STUGGI.TV/kheredmand

„Master Comedy Clash“ im Theaterhaus: Ein Abend voller Lacher

Wer auf Stand-Up Comedy steht, dem schlug das Herz am vergangenen Samstag höher: Zumindest wenn er den Stuttgarter „Master Comedy Clash“ besucht hat. Das Event im Theaterhaus zeigte einmal mehr, dass fernab der Mainstream-Komiker Mario Barth oder Bülent Ceylan wahre Comedian-Stars heranwachsen.

VfB Stuttgart - Erzgebirge Aue 3:0 (Fotografik: STUGGI.TV)

3:0 gegen Aue: VfB schnuppert an der Rückkehr ins Oberhaus

Ein weiterer Schritt in Richtung 1. Liga: Der VfB Stuttgart fährt am Sonntagnachmittag einen ungefährdeten 3:0-Sieg gegen Erzgebirge Aue ein und könnte kommende Woche bereits den Aufstieg perfekt machen. Alle Infos zum Spiel gibt es hier für euch.

Fahrverbote ab 2018 in Stuttgart? Hier spricht Fritz Kuhn, Oberbürgermeister der Stadt Stuttgart (Foto: STUGGI.TV/Rau)

Das sagen die Stuttgarter zu den Fahrverbots-Plänen der Landesregierung

Mit Verbotsschildern und Stichprobenkontrollen durch die Polizei: Ab 2018 soll es ein Fahrverbot für ältere Dieselfahrzeuge in Stuttgart geben. Es soll zunächst nur für bestimmte Strecken gelten. Das sieht der aktuelle Luftreinhalteplan der Landesregierung vor. Was halten die Stuttgarter von den Maßnahmen?