WIRTZ: “Ich nutze die Musik als Eigentherapie”

Mittendrin auf dem Stuttgarter Frühlingsfest 2014

Frühlingsfest gestartet: Drei Wochen Party auf dem Wasen

WIRTZ_ab

WIRTZ: “Ich nutze die Musik als Eigentherapie”

Der Sänger Daniel Wirtz begann seine Karriere vor fünfzehn Jahren als Kopf der Rockband Sub7even. 2007 beschloss er, seine Karriere komplett selbst in die Hand zu nehmen und startete unter dem Namen WIRTZ solo durch. Im März und April war er wieder in ganz Deutschland auf Tour unterwegs. Mit im Gepäck: Sein neues Unplugged-Album. Moderatorin Ina Mäschle hat ihn in Stuttgart getroffen.


AB_MD_April

Mittendrin auf dem Stuttgarter Frühlingsfest 2014

Die Krüge hoch – das Frühlingsfest ist wieder da! Endlich wieder Zeit für Hähnchen, Bier und Achterbahn. Doch unsere STUGGI.TV Moderatorin muss sich den Spaß dieses Jahr erst einmal verdienen…

riesenrad auf dem stuttgarter frühlingsfest

Frühlingsfest gestartet: Drei Wochen Party auf dem Wasen

Ganz viel Bier, jede Menge Schlager, Dirndl und Lederhosen – am heutigen Samstagmittag wurde das 76. Stuttgarter Frühlingsfest auf dem Wasen eröffnet. Warum die Stuttgarter Jugendlichen die nächsten drei Wochen im Bierzelt feiern werden, haben wir direkt auf dem Frühlingsfest nachgefragt.

NZ_ab

Jessica, Neuseeland

Atemberaubende Natur, wunderschöne Strände… Viele Gründe sprechen für einen Auslandsaufenthalt in Neuseeland. Doch eine Sache vermisst die 18-jährige Jessica total: Der Stuttgarterin fehlt einfach die schwäbische Küche! 

WLSNAM_Grafik_ab

Rap Deluxe

 „Normalerweise sind die Leute immer nicht so motiviert, wenn sie hier umsonst reinkommen. Aber Stuttgart, ihr geht gut ab.“ – wir jubeln. Wir sind ein paar hundert Menschen, die bei der MTV Live Session von Samy Deluxe dabei sein dürfen. Darunter auch ich. Krasser Typ, denke ich mir, als er zu rappen anfängt. Krasser Typ, denke ich mir, als er seinen nächsten Song beginnt. Krasser Typ, was Anderes kann ich nicht denken – Mund auf, Augen groß und die Hand in die Höhe zum Bouncen.

Datenschutz_ab

Facebook, Twitter & Co. – Wie wichtig ist uns Datenschutz?

Fast alle Jugendlichen sind heutzutage auf Faceook, Twitter oder anderen Sozialen Netzwerken angemeldet. Doch die meisten wissen gar nicht, was die Betreiber mit ihren Daten alles machen dürfen. Wir haben nachgefragt, ob sich die Jugend in Stuttgart überhaupt Gedanken zu diesem Thema macht.

IB_ab

IB Berufsschulen: Die unterschiedlichen Geschmäcker der Musik…

Im Rahmen unserer Schultour statteten wir diesmal den IB Beruflichen Schulen in Böblingen einen Besuch ab. Dabei trafen wir auf wesentlich ältere Schüler als sonst und dementsprechend war das Interesse auch anders als sonst. Die Schüler interessierten sich hier eher für ihre Mitmenschen. Mit der Kamera auf der Schulter und dem Mikrofon in der Hand liefen sie über das Schulgelände und fragten ihre Mitschüler: Welches Musikgenre hörst du so?

Stuttcard_ab

Die StuttCard – Was steckt in der kleinen Karte?

Stuttgart ist aufregend und groß. Mit vielen Museen, Theatern und Restaurants bietet die Stadt für jeden Geschmack etwas. Damit man das auch alles preisgünstig und praktisch erleben kann, gibt es seit einiger Zeit die StuttCard.

Rocker33_ab

Rocker33 ist nicht tot: Rocker in Exile

Im Januar diesen Jahres musste der Rocker33 aus seiner Location im Filmhaus ausziehen. DIeser Auszug bedeutet aber noch lange nicht das Ende des Rockers, denn die Betreiber haben schon wieder etwas aus ihren Taschen gezaubert: Die Off-Location-Eventreihe “Rocker in Exile”. Diese startet morgen in den Wagenhallen.

Heisskalt_ab

Heisskalt: “Wir waren das erste Signing beim Chimperator Department”

Seit dem 21. März 2014 ist das erste Album namens „Vom Stehen und Fallen“ der Band Heisskalt erschienen. Seit Mitte März touren die 4 Jungs Mathias, Philipp, Lucas und Marius durch Deutschland, Österreich und die Schweiz, um ihr Album zu promoten. Mit unserer Moderatorin Ina Mäschle haben die Jungs von Heisskalt in Stuttgart über ihr neues Album geredet.

YOUMS_ab

Medienbegeistert? Komm zu YOUMS!

Am 12. April findet YOUMS – das Youth Media Summit im Stuttgarter Rathaus statt. Diskutiert über verschiedene Themen der Mediennutzung und tauscht euch mit Experten aus Politik, Wirtschaft und der Medienbranche aus! Meldet euch noch heute an!

otto_ab

Otto-Hahn-Gymnasium: Schule nur noch über Video-Chats?

Wie wäre es, wenn man morgens einfach den Laptop aufklappen müsste, anstatt in die Schule zu gehen? Genau das haben sich die Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums, das wir im Rahmen unserer Schultour in Böblingen besucht haben, gefragt. Im Zeitalter des Internets ist dies ja nicht mehr unmöglich und Programme solcher Art gibt es bereits. Auf dem Schulgelände haben die Schüler Meinungen gesammelt, wie es wäre, wenn ihre Schule das einführen würde.