stuggitv

Car2go: Verkleinertes Gebiet und neue Abstell-Gebühr sorgen für Ärger

In keiner anderen Stadt der Welt kann man die Elektro-Mietautos von Car2Go auf einer so großen Fläche nutzen wie in Stuttgart. Doch jetzt hat das Carsharing-Unternehmen angekündigt, dass ab dem 2.11. gut ein Drittel des Mietbereichs wegfallen soll. Zudem sorgt eine neue Abstell-Gebühr für Ärger bei den Car2go-Kunden.

Erst im März diesen Jahres hatte der Carsharing-Anbieter Car2go seine Flotte in Stuttgart ausgebaut und sie durch das Modell der Mercedes B-Klasse ergänzt. Hier geht es zu unserem Videobeitrag

Im Video dabei:

Björn Peterhoff, Gemeinderat von Bündnis 90/ Die Grünen 

Ein Video von:

David Rau und Katrin Nöbauer

 

Fotos: STUGGI.TV

Reporterin vor Ort Katrin Nöbauer

SCHREIBE EINE NACHRICHT AN KATRIN NöBAUER

Captcha: captcha





BEITRAG GEFÄLLT DIR?