SPORT

VfB-Trainer Nico Willig vor dem Regelations-Rückspiel bei Union Berlin (Foto: STUGGI.TV)

Relegation gegen Union Berlin: Steigt der VfB zum dritten Mal ab?

Spannender hätte es der VfB Stuttgart nicht machen können: Im Rückspiel der Relegation stehen die Schwaben mit dem Rücken zur Wand. „Es gibt einen leichten Vorteil für Union Berlin aufgrund der zwei Auswärtstore“, sagt Interimstrainer Nico Willig. Mit aller Macht möchte Willig den dritten Abstieg aus der Bundesliga nach 1975 und 2016 verhindern. Dabei könnte Santiago Ascacibar in die Startelf zurückkehren. Mehr dazu im Video.

Relegation: So reagieren die Fans des VfB Stuttgart auf das 2:2 gegen Union Berlin (Foto: STUGGI.TV)

So enttäuscht reagieren die VfB-Fans auf das 2:2 gegen Union Berlin

Zwei Mal ist der VfB in Führung gegangen und kassierte jeweils direkt einen Gegentreffer. Das 2:2 gegen Union Berlin ist alles andere als ein Wunschergebnis für den Club aus Bad Cannstatt. Der VfB Stuttgart muss nun im Rückspiel mindestens einen Treffer erzielen, um den Bundesliga-Klassenerhalt zu schaffen. Ob die VfB-Fans noch an den Erfolg in der Relegation glauben, haben wir sie direkt im Anschluss an die Partie gefragt.

VfB Stuttgart - Union Berlin 2:2 (Fotografik: STUGGI.TV)

VfB verspielt zweimal die Führung: Nur 2:2 gegen Union Berlin

Der VfB Stuttgart verspielt eine gute Ausgangssituation für das Relegations-Rückspiel. Union Berlin gleicht zweimal die Stuttgarter Führung aus und nimmt damit zwei Auswärtstore mit nach Hause. Am Montagabend hat der VfB damit eine schwere Aufgabe vor sich. Dann entscheidet sich, ob die Schwaben auch in der nächsten Saison erstklassig spielen. STUGGI.TV ist natürlich live dabei und berichtet umfassend aus dem Stadion an der alten Försterei.

Packt der VfB Stuttgart die Relegation gegen Union Berlin? Wir haben u.a. mit Dennis Beyer von DIE NEUE 107.7 gesprochen (Foto: STUGGI.TV)

Packt der VfB Stuttgart die Relegation gegen Union Berlin?

Der VfB Stuttgart muss nachsitzen: Nachdem das Team von Trainer Nico Willig in der Bundesliga nur den 16. Platz belegt, stehen nun zwei Spiele gegen Union Berlin an. Der Tabellendritte der 2. Liga möchte gegen den VfB unbedingt zum ersten Mal in die Bundesliga aufsteigen. Wie wird sich der Club aus Bad Cannstatt in den zwei Spielen am Donnerstag (23.5.) und am Montag (27.5.) schlagen? Wir haben uns beim Clubzentrum umgehört: Packt der VfB die Relegation?

FC Schalke 04 - VfB Stuttgart 0:0 (Fotografik: STUGGI.TV)

VfB ohne Gegentor auf Schalke: Mit einer Nullnummer in die Relegation

Die Generalprobe gelingt nur teilweise: Mit einem unspektakulären 0:0 bei Schalke 04 verabschiedet sich der VfB Stuttgart aus dieser Bundesligasaison. Kein Gegentor kassiert, dafür in der Offensive keine Effizienz gezeigt. Das muss am kommenden Donnerstag besser laufen. Denn da muss der VfB gegen den Tabellendritten der 2. Liga ran (SC Paderborn oder Union Berlin). Den Relegationsplatz hatte sich der Club aus Bad Cannstatt bereits am letzten Spieltag gesichert.