Event-Check: In 9 Tagen um die Welt auf der CMT Urlaubsmesse

Zum Jahreswechsel packt viele Stuttgarter das Fernweh. Wie wäre es mit einem Strandurlaub im Süden? Oder doch lieber eine Alpenwanderung mit Camping? Da kommt es gelegen, dass die CMT Urlaubsmesse auf dem Stuttgarter Messegelände vom 12. bis 20. Januar eine große Auswahl an möglichen Reisezielen bietet. Wir verraten euch, was es dort alles zu entdecken gibt. 

VON JANINA BYTZEK

Die größte Publikums-Urlaubsmesse der Welt gastiert 2019 wieder in Stuttgart. Mit über 2100 verschiedenen Ausstellern aus der Tourismus-Branche ist für jeden etwas dabei. Ob mit dem Schiff, dem Fahrrad, dem Wohnwagen, oder zu Fuß – die CMT Urlaubsmesse bietet über zwei Wochenenden hinweg die volle Bandbreite an Urlaubsinspiration.

Video: Für wen lohnt sich die „CMT Urlaubsmesse“?

Das Video wird nicht angezeigt? Dann hier klicken.

Der Trend geht zur regionalen Reise

Wie jedes Jahr gibt es auf der CMT wieder einige Partnerregionen und -themen: 2019 sind das unter anderem die Urlaubsregion Kärnten in Österreich oder die Bundesgartenschau in Heilbronn. Der Trend scheint also eher in Richtung Regionalität zu gehen. „Das Interesse an Urlaubs-Hotspots wie Südostasien oder Australien macht sich natürlich auch sehr bemerkbar“, sagt Axel Recht, Kommunikationsleiter der Messe Stuttgart. Dennoch seien die Baden-Württemberger „die größte Gruppe, die auch gerne in Bayern oder Baden-Württemberg Urlaub macht“. So liegt ein Schwerpunkt der CMT mit dem „CMT-Spezial“ dieses Jahr  auf regionalen Reisen: Unter dem Titel „Outdoor in Baden-Württemberg“ können sich Besucher über alle möglichen Outdoor-Angebote im Ländle informieren.

Urlaub nach dem „Do It Yourself“-Prinzip

Heutzutage ist es einfacher denn je, seine Reise selbst zu planen. Warum also noch eine Tourismus-Messe besuchen, wenn man die Planung des Jahresurlaubs auch bequem vom Sofa aus über Holidaycheck oder ab-in-den-urlaub.de erledigen kann? „Vielen reicht Erholung heute nicht mehr aus und sie bevorzugen es, ihre Reise selbst zu gestalten“, so Axel Recht. Um sich nicht in Angeboten auf hunderten Internetseiten zu verlieren, eignet sich also ein Messebesuch. So gibt es auch neue individuelle Reisemöglichkeiten zu entdecken, wie der Trend der sogenannten „Holiday Homes“, also mobile Ferienwohnungen mit neuester Technik und Ausstattung.

Lage: Hier findet die „CMT Urlaubsmesse“ statt: 

Weblinks: 

 

Fotos: Landesmesse Stuttgart GmbH

Fragen zum Text? Janina Bytzek

SCHREIBE EINE NACHRICHT AN JANINA BYTZEK

Captcha: captcha





BEITRAG GEFÄLLT DIR?