stuggitv

Bildergalerie: Besucherandrang bei der „Langen Nacht der Museen“

Zahlreiche kulturbegeisterte Besucher waren am Samstagabend in der Innenstadt unterwegs. Zur „Langen Nacht der Museen“ öffneten mehr als 80 Museen, Galerien, Off-Spaces, historische Gebäude und Industriedenkmäler. Mit extra eingerichteten Bus- und Bahn-Shuttles konnten die in der ganzen Stadt verteilten Programmorte angesteuert werden. 

VON FLORIAN SCHMUCKER

Wenn „Nachts im Museum“ zur Wirklichkeit wird, dann findet wohl wieder die „Lange Nacht der Museen“ statt. In unserer Bildergalerie gibt es einige Eindrücke von unterschiedlichen Programmpunkten des gestrigen Abends. In der Autostadt Stuttgart standen erneut Fahrzeuge aller Art im Mittelpunkt. So hatten z.B. das Mercedes-Benz-Museum und das Porschemuseum geöffnet. Dazu wurden auf dem Stuttgarter Schlossplatz Oldtimer präsentiert. Im Neuen Schloss wurden bis um 2 Uhr nachts Rundgänge angeboten. Dazu gab es barocke Tanzvorführungen, Harfenspiel und Erzählungen aus dem Leben am Hofe. Auch ein Blick ins Dienstzimmer von Winfried Kretschmann war möglich. Der Ministerpräsident selbst wurde am Abend in Stuttgart allerdings nicht gesichtet.

Bildergalerie: Viele Nachtschwärmer nutzen das Angebot 

Unsere App-Nutzer können die Bildergalerie hier anschauen.

Fotos: STUGGI.TV

Redakteur Florian Schmucker

SCHREIBE EINE NACHRICHT AN FLORIAN SCHMUCKER

Captcha: Um den Captcha-Code anzuzeigen, muss dieses Plugin installiert sein.





BEITRAG GEFÄLLT DIR?