So enttäuscht reagieren die VfB-Fans auf das 2:2 gegen Union Berlin

Zwei Mal ist der VfB in Führung gegangen und kassierte jeweils direkt einen Gegentreffer. Das 2:2 gegen Union Berlin ist alles andere als ein Wunschergebnis für den Club aus Bad Cannstatt. Der VfB Stuttgart muss nun im Rückspiel mindestens einen Treffer erzielen, um den Bundesliga-Klassenerhalt zu schaffen. Ob die VfB-Fans noch an den Erfolg in der Relegation glauben, haben wir sie direkt im Anschluss an die Partie gefragt.

VON MARLIES GOES, DAVID RAU UND DAVID RÜCKLE

Der VfB Stuttgart verspielt eine gute Ausgangssituation für das Relegations-Rückspiel. Union Berlin gleicht zweimal die Stuttgarter Führung aus und nimmt damit zwei Auswärtstore mit nach Hause. Am Montagabend hat der VfB damit eine schwere Aufgabe vor sich. Dann entscheidet sich, ob die Schwaben auch in der nächsten Saison erstklassig spielen (Anpfiff um 20:30 Uhr, live im Eurosport Player). STUGGI.TV ist natürlich live dabei und berichtet umfassend aus dem Stadion an der alten Försterei. Zudem folgt im Anschluss eine Video-Umfrage sowohl aus Berlin, als auch vom Public Viewing in der Mercedes-Benz-Arena. Es lohnt sich also, bei STUGGI.TV reinzuschauen.

 

Fotos: STUGGI.TV

Reporter vor Ort David Rau

SCHREIBE EINE NACHRICHT AN DAVID RAU

Captcha: captcha





BEITRAG GEFÄLLT DIR?