stuggitv

Jugendrat Mitte: Von der Party bis zum Kippster

Was viele nicht wissen: Der Jugendrat teilt sich auf 15 Gremien in 18 Stuttgarter Stadtbezirken auf. Dort arbeiten die Jugendräte jeweils als eigene Gruppierung. Einer der 15 Jugendräte kümmert sich um die Themen in Stuttgart Mitte. So hat der Jugendrat Mitte im letzten Jahr eine eigene Schüler-Party im Club Zentral organisiert. Vor kurzem wurde ein sogenannter „Kippster“ auf der Königstraße installiert.

VON JOHANNES FRANK UND DAVID RÜCKLE

Fette Beats und richtig gute Stimmung gab es auf der Schüler-Party im Club Zentral: Dafür gesorgt hat der Jugendrat Mitte. Die Party fand für Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren statt, da diese in Stuttgart ansonsten nur sehr wenige Ausgeh-Möglichkeiten haben. Vor kurzem haben die Nachwuchspolitiker einen sogenannten „Kippster“ auf der Königstraße installiert. Hergestellt wurde der Automat von der Stuttgarter Firma Karle Recycling. Die Experten setzen sich seit über 70 Jahren mit der Entsorgung und Wiederverwertung auseinander. Unterstützt wird der Jugendrat Mitte zudem vom Förderverein Sicheres und Sauberes Stuttgart e.V. Dieser hat sich als Ziel gesetzt, die Landeshauptstadt so sauber wie möglich zu halten.

Alle Folgen der Sendung „Jugendrat Aktuell“

Ob in den Bereichen Sport, Kultur oder Events: Der Stuttgarter Jugendrat setzt sich für die Jugendlichen und jungen Menschen in der Landeshauptstadt ein. Wir begleiten die jungen Nachwuchspolitiker und stellen in regelmäßigen Abständen ihre Aktionen und Forderungen vor. Hier findet ihr alle Folgen von „Jugendrat Aktuell“ in der Übersicht.

 

Fotos: STUGGI.TV

Reporter vor Ort David Rückle

SCHREIBE EINE NACHRICHT AN DAVID RüCKLE

Captcha: Um den Captcha-Code anzuzeigen, muss dieses Plugin installiert sein.





BEITRAG GEFÄLLT DIR?