Schülershow „Zimt & Zauber“ startet im Friedrichsbau Varieté

Alle zwei Jahre zur Weihnachtszeit gestaltet ein Jugendensemble das Kindervarieté „Zimt & Zauber“. Akrobaten, Clowns und Jongleure zwischen zehn und zwanzig Jahren präsentieren die Show im Friedrichsbau Varieté unter Anleitung ausgebildeter Schauspieler. Am kommenden Sonntag (25.11.) feiert die Show Premiere. 

VON DAVID RAU, MARLIES GOES UND JOHANNES FRANK

Die Artisten und Darsteller des Varieté-Jugendensembles der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft sind seit eineinhalb Jahren fleißig am Proben. „Zimt & Zauber“ ist kein reines Schülertheater, sondern besticht auch durch spektakuläre Akrobatik, die man sonst nur aus dem Zirkus kennt. Die 17-jährigen Schülerinnen Kim Boller, Amelie Benz und Melissa Tosun spielen u.a. die Hauptrollen. Angeleitet werden die Schüler von Thomas Schäberle, der in seinem zehnten Jahr bei „Zimt & Zauber“ auch ein persönliches Jubiläum feiert. Tickets für die Show können hier gebucht werden.

 

Fotos: STUGGI.TV

Reporter vor Ort David Rau

SCHREIBE EINE NACHRICHT AN DAVID RAU

Captcha: captcha





VIDEO-TIPP

Das war einmal im Friedrichsbau Varieté: Die Burlesque-Show "Affairs"

BEITRAG GEFÄLLT DIR?