WM-Aus gegen Südkorea: Große Enttäuschung bei Deutschland-Fans

Nach einer späten 0:2-Niederlage gegen Südkorea ist Deutschland raus aus der Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Im dritten Vorrunden-Spiel konnte das Team von Trainer Jogi Löw erneut keine überzeugende Leistung abrufen. Beim Public Viewing im Biergarten am Schlossgarten in Stuttgart herrschte nach dem Abpfiff Trauer und Fassungslosigkeit. 

VON MICHAELA PESTOVA UND MARLIES GOES

Noch am vergangenen Samstagabend konnten die deutschen Fans nach einem Last-Minute-Tor von Toni Kroos einen 2:1-Sieg gegen Schweden feiern. Im ersten Vorrundenspiel kassierte Deutschland bereits eine 0:1-Niederlage gegen Mexiko. Der nächste WM-Report von STUGGI.TV erscheint zum Finale der Weltmeisterschaft am 15. Juli direkt von der Theodor-Heuss-Straße in Stuttgart.

 

Fotos: STUGGI.TV

Reporterin vor Ort Michaela Pestova

SCHREIBE EINE NACHRICHT AN MICHAELA PESTOVA

Captcha: captcha





BEITRAG GEFÄLLT DIR?