stuggitv

Deutschrap aus Salzburg: Dame im Interview bei STUGGI.TV

Bei den Fans der Computerspiele „World of Warcraft“ oder „Call of Duty“ hat er sich einen Namen gemacht: Mit seinen Gaming-Songs „12 Millionen“ und „Pave Low“ hat der österreichische Rapper Dame in der Zocker-Welt Kultstatus erreicht. Warum Dame sich aber als Rapper „für alle“ versteht, erklärt er bei uns im Interview.

VON JULIAN RUFFNER UND JOHANNES FRANK

Unter den musikbegeisterten Gamern ist er bereits eine feste Größe. Rapper Dame beschäftigt sich aber auch mit allgemeineren Themen. Trotz der Tatsache, dass er sich damit einer breiteren Fanbase öffnet, stehen für den Österreicher die Fans an erster Stelle: „Du kannst den besten Song auf der Welt schreiben und trotzdem bringt es dir nichts, wenn das keiner hört. Die Fans sind das Wichtigste.“ Die bodenständige Einstellung des 28-jährigen Salzburgers wissen die Fans zu schätzen.

 

Fotos: STUGGI.TV/Frank

Redaktionsleitung Julia Schönberger

SCHREIBE EINE NACHRICHT AN JULIA SCHöNBERGER

Captcha: captcha





BEITRAG GEFÄLLT DIR?