trickfilmfestival

Jugendmedientage BW: Wie retten wir den Journalismus?

In Zeiten von YouTube-Stars und Bloggern, die fast jedes Thema beackern, treibt es manchen Journalisten den Angstschweiß ins Gesicht. Über 50 junge Medienmacher trotzen dem Zeitgeist und haben sich am vergangenen Wochenende im Rahmen der „Jugendmedientage Baden-Württemberg“ getroffen, um sich über den Journalismus von morgen auszutauschen.  

Im Video dabei:

Michael Hartung, Geschäftsführer des YAEZ-Verlag 

Prof. Dr. Katarina Bader, Professorin an der Hochschule der Medien

Sasithon Schmittner, Projektleiterin der Jugendmedientage Baden-Württemberg

Ein Video von:

Lisa-Marie Grimmer und Marlies Goes

 

Fotos: STUGGI.TV

Reporterin vor Ort Marlies Goes

SCHREIBE EINE NACHRICHT AN MARLIES GOES

Captcha: captcha





BEITRAG GEFÄLLT DIR?